top of page
  • Ruby Allmann

Was muss man bei Produktfotografie beachten? Produktfotografie-Berlin erklärt



produktfotografie berlin

Ein wichtiger Bestandteil eines jeden Unternehmens ist v.a. der Bereich “Marketing”. Immer wieder stellt sich hier die Frage “Wie kann ich meine Firma weiterbringen und was muss ich eigentlich tun um meine Produkte effektiv zu verkaufen?”

Eine einfache Antwort darauf ist: Produktfotografie.


Ob man jetzt intern oder extern jemanden dazu beauftragt, die Produktfotos herzustellen, ist die nächste Frage.


 

Interne Produktfotografie

Eine Sache selbst zu fotografieren kann einem ganz gut gelingen und für den Urlaub reicht das ganz bestimmt auch aus, aber schaffen die eigenen Fotos es auch auf die Website des Unternehmens oder sollte man doch lieber jemanden dafür einstellen?


Hier stellt sich eine fundamentale Frage:

Habe ich, oder einer meiner Mitarbeiter im Büro, die fachliche Kompetenz pro-fessionelle Fotos zu erstellen - mit dem Anspruch auf ein hohes Niveau - und habe ich auch wirklich jemanden, der nicht nur ein guter Fotograf ist, sondern gleichzeitig auch Ahnung von Marketing hat? Wenn die Antwort auf diese Frage “Ja!” lautet, dann ist das wunderbar. Unser Geschäftsführer sagt “Attacke! Auf zum Fotografieren!”


Externe Produktfotografie


Wenn die oben genannte Frage jedoch nicht sofort mit einem Ja beantwortet werden kann, dann stehen wir Ihnen zur Seite. Natürlich hat Qualität seinen Preis und diese befindet sich bei uns an oberster Stelle!

Das können Sie von Ihrem 12-Jährigen Nachbarn, der letztes Jahr zu Weih-nachten seine erste Kamera bekommen hat, nicht behaupten. Bei ihm fehlen im Normalfall zusätzlich auch noch positive Referenzen, die einem das Gegenteil beweisen könnten.

Ein externer Fotograf ist er trotzdem und ein günstiger womöglich noch dazu. Doch einen wirklichen Mehrwert für Ihr Marketing wird er wahrscheinlich nicht liefern können.


Nun müssen Sie sich also dessen bewusst sein, dass die Firma, welche Sie beauftragen wollen, mindestens mal über ein gesundes Portfolio verfügen sollte. Darüber hinaus stellt sich in einem guten Erstgespräch die Qualität des Dienstleisters deutlich heraus. Berät er mich umfangreich oder geht es nur darum möglichst schnell ein Angebot raus zu schicken?


10 Produktbilder und ein Video für 100 Euro können kein seriöses Angebot sein, den-noch sollten Sie für Ihre Produktfotos auch kein Vermögen ausgeben müssen.


Unser Unternehmen, Produktfotografie Berlin, bietet nicht nur außerordentlich gute Fotos, die Ihr Produkt von der allerbesten Seite zeigen und somit den Marktwettbewerb gewinnen können, sondern auch die Möglichkeit auf eine transparente und vertrauenswürdige Zusammenarbeit von Anfang bis Ende und das alles zu einem erschwinglichen Preis!

Zusätzlich kombinieren wir die Produktfotografie mit dem nötigen Know-how im Bereich des Marketings. Vertieft wird das Thema bei einem ersten kostenlosen Beratungsgespräch mit uns.


Wenn Sie sich vorab mehr Klarheit zu unseren Preisen verschaffen wollen, dann schauen Sie gerne in den folgenden Beitrag.


 

Wir bei Produktfotografie Berlin setzen uns also für drei Grundwerte ein: 1. Überdurchschnittliche Qualität 2. Außerordentlich gute Fachkompetenz und 3. Gute Preise! Und falls Sie nun auf der Suche nach einem Produktfotografen in Berlin sind, kontaktieren Sie uns doch gerne über das Kontaktformular.

Ein Text von Ruby Allmann

Comments


bottom of page